257214 P4G2C4 848 fb

In dieser Woche fand die alljährlich Kleingartenbegehung in Bad Dürrenberg statt (natürlich unter den derzeitig bekannten Hygieneregeln).
Teilgenommen haben in diesem Jahr 7 Kleingartenanlagen in Bad Dürrenberg.

Unter den Wertungspunkten:
Anbau, Erholung, Umwelt (Vögel, Igel, Insekten), Wiederverwertung, Besonderes und auch Gesellschaftliches musste die diesjährige Jury eine Entscheidung fallen. Dies war für alle natürlich nicht einfach, da jeder einzelne Kleingarten seine Besonderheiten mit sich bringt.

„Wir brauchen ein bisschen Vielfalt, damit man zu jeder Jahreszeit etwas Blühendes hat“
sagte Susann V.

In persönlichen Gesprächen mit einzelnen Gartenbesitzern erfuhr man auch einmal, wie wichtig doch so ein Kleingarten sein kann.
„Gerade in Corona-Zeiten war es schön, sich im Garten aufhalten zu können.“
sagte Martina M.





   fb IMG 5365   fb IMG 5383 fb gießparade 2