DRK Anzeige Tagespflege Neueröffnung 90x100
Ihr habt keine Lust euch ewig in die Küche zu stellen und stundenlang Plätzchen zu backen? Dann haben wir hier ein Rezept für euch was superschnell umzusetzen geht.

+++ Puddingplätzchen +++

Zutaten:
180 g weiche Butter · 70 g Zucker · 1 Pck. Vanillezucker · 180 g Mehl · 2 Pck. Vanillepuddingpulver (es geht auch mit Erdbeer- oder Schokopuddingpulver)

Zubereitung:
Alle Zutaten, außer das Mehl und das Puddingpulver, miteinander verkneten. Das Mehl und das Puddingpulver erst am Ende dazu kneten. Ca. 1 Stunde kalt stellen und danach kleine Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Mit einer Gabel etwas flach drücken und bei 180 Grad ca. 12 -13 Minuten backen.

Die LEUWO GmbH wünscht euch gutes Gelingen!

www.frag-mutti.de)